Am Samstag, 10.06.2017, stellten wir uns bei perfektem Wetter der Marschwertung in der Stufe D beim Bezirksmusikfest Linz-Land in der schönen Stiftsgemeinde St. Florian.

Unter Stabführer Thomas Lindlbauer konnte ein „Ausgezeichneter Erfolg“ erzielt werden. Wir gratulieren unserem Stabführer und allen Musikerinnen und Musikern sehr herzlich zu dieser tollen Leistung!

Hier die ersten Ergebnisse und Bilder nach dem ersten Tag der Konzertwertung des Bezirks Linz-Land in St. Marien. Dem Publikum wurde ein äußerst abwechslungsreiches Programm der angetretenen Kapellen geboten.

Hier nun die Punkte vom 01. April 2017:

 

Die ersten Bilder: Konzertwertung 2017 Bezirk LL

Plakat Konzertwertung 2017 WEB small

Für alle fremden Gäste gibt es hier einen Plan mit den verfügbaren Parkplätzen!

Zum 2-ten Mal hat sich nun unser Stabführer Thomas Lindlbauer ein tolles Showprogramm ausgedacht, erarbeitet und mit uns erfolgreich umgesetzt, um auch in diesem Jahr in der höchsten Leistungsstufe E antreten zu können. Veranstaltet wurde die diesjährige Marschwertung im Zuge des Bezirksmusikfestes von der Musikkapelle Eggendorf die damit auch ihr 150-jähriges Bestehen feierte. Herzliche Gratulation an die Eggendorfer Musikerinnen und Musiker für ihr Jubiläum und natürlich auch für die gelungene Organisation der Veranstaltung!!!

Kernstück der Show war eine Hommage an Österreich da die Musikerinnen und Musiker unter anderem ein "Ö" (Österreich) bildeten, welches sich dann in ein "A" (Austria) veränderte. Musikalisch begleitet wurden die Formationen vom Donauwalzer und anschließend dem Radetzky-Marsch. Nach der Präsentation des Pflichtteiles und des Showprogrammes durfte sich der MV JSTM unter der Leitung des Stabführers Thomas Lindlbauer über eine Auszeichnung mit hervorragenden 90,9 Punkte freuen.

und hier können Sie das Videos sehen MW2016Eggendorf

Wie jedes Jahr trat der Musikverein Jung St. Marien unter der Leitung von Kapellmeister Paul Kusen auch in diesem Jahr wieder bei einer Konzertwertung im Bezirk Linz-Land an. Als letzter Teilnehmer der Wertung am Sonntag im Spektrum Pucking, mussten sich die Musikerinnen und Musiker am längsten der Anspannung stellen bis die 2 vorbereiteten Musikstücke in der “Leistungsstufe D“ der Fach-Jury dargeboten werden konnten.

Herzliche Gratulation an alle Musikerinnen und Musiker für die danach erbrachte Leistung!

Ausgezeichnete 145,40 Punkte von einer maximal erreichbaren Punktehöchstzahl von 170 wurden in diesem Jahr von der Jury an JSTM vergeben.

   

Veranstaltungen  

Mi, 20 Sep 2017
19:00 - 20:30
Kurkonzert Bad Schallerbach
Sa, 07 Okt 2017
16:45 - 17:15
Erntedank in Nöstlbach
   

Wer ist online  

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

   

Facebook  

   

Unsere Partner